Unsere Häuser

Mehr als fünfzig Gebäude vom 16. Jahrhundert bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts stehen auf dem etwa 15 Hektar großen Gelände des Museumsdorfes. Alle wurden von ihrem Originalstandort hierher transloziert. Darunter sind große Hofanlagen wie der Quatmannshof oder die Wehlburg, mittlere Bauernhöfe wie der Hof Haake oder der Hoffmannshof, aber auch die Wohn- und Arbeitsstätten von Heuerleuten und Handwerkern. Drei Mühlen, ein Herrenhaus, eine Kirche und eine Schule zählen zu den besonderen Attraktionen im Museumsdorfgelände. Als authentische Umgebungen bietet das Ensemble der Gebäude im Museumsdorf einen Einblick in die Alltags- und Kulturgeschichte des gesamten Nordwestens.

Übersicht unserer Häuser

Hofanlage Quatmann aus Elsten im Landkreis Cloppenburg, erbaut 1803-1806. Wiederaufbau im Museumsdorf 1935-1936.

mehr erfahren

Die "Münchhausenscheune" wurde von dem Söldnerführer Hilmar von Münchhausen (1512-1573) errichtet...

mehr erfahren

Hof Hoffmann aus Goldenstedt (Landkreis Vechta), erbaut 1835/1840. Wiederaufbau im Museumsdorf 1938.

mehr erfahren

Werkstatt der Zimmerei Lürding. Andorf (Landkreis Osnabrück). Erbaut um 1840. Wiederaufbau im Museumsdorf 1985.

mehr erfahren

Haupthaus der Hofanlage Wehlburg aus Wehdel (Landkreis Osnabrück). Baujahr 1750. Wiederaufbau ...

mehr erfahren

Werkstattgebäude vom Hof Thole aus Dalvers (Landkreis Osnabrück), erbaut 1815. Wiederaufbau im Museumsdorf 1975.

mehr erfahren

Werkstattgebäude der Blaufärberei Foeth aus Menslage (Landkreis Osnabrück). Baujahr 1847. Wiederaufbau ...

mehr erfahren

Das kleine Gulfhaus entstand als Teil jener modernen landwirtschaftlichen Kolonisierungsmaßnahmen...

mehr erfahren

Herrenhaus Arkenstede von Groß-Arkenstede (Landkreis Cloppenburg), erbaut 1684. Wiederaufbau ...

mehr erfahren

Dorfkrug im Museumsdorf. Haupthaus des Hofes Meyer zu Lahr aus Goldenstedt, erbaut 1780/1816

mehr erfahren

Köterei und Stellmacherei Ahrens aus Westerstede (Landkreis Ammerland), erbaut 1885 (Werkstatt) ...

mehr erfahren

Landarbeiterhaus aus Stapelmoorerheide (Landkreis Leer). 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts. Wiederaufbau im Museumsdorf 1979.

mehr erfahren

Kappenwindmühle aus Bokel bei Cappeln (Landkreis Cloppenburg), erbaut 1764. Wiederaufbau im Museumsdorf 1939-1941.

mehr erfahren

Doppelheuerhaus vom Hof Vogelsang aus Damme (Landkreis Vechta), erbaut 1773/1811.

mehr erfahren

"Um die Schafe nicht totzuschlagen", die auf dem Land rund um die Esserner Bockwindmühle weideten, mussten im...

mehr erfahren

Dorfkirche aus Klein Escherde (Landkreis Hildesheim), erbaut 1699. Wiederaufbau im Museumsdorf 1977.

mehr erfahren

Gulfhaus Awick aus Scharrel (Landkreis Cloppenburg), erbaut 1822. Wiederaufbau im Museumsdorf 1966-1967.

mehr erfahren

Kokerwindmühle aus Edewecht (Landkreis Ammerland), erbaut 1879. Wiederaufbau im Museumsdorf 1956.

mehr erfahren

Haupthaus des Hofes Haake in Cappeln (Landkreis Cloppenburg). Baujahr 1793. Wiederaufbau im Museumsdorf 1950.

mehr erfahren

Bauerschaftsschule aus Renslage (Landkreis Osnabrück). Baujahr 1751. Wiederaufbau im Museumsdorf 1965.

mehr erfahren

Hof Deddens aus Hollenermoor (Landkreis Cloppenburg). Baujahr 1700/1750. Leben auf der Siedlungsinsel ...

mehr erfahren

© 2019 Stiftung Museumsdorf Cloppenburg