Öffnungszeiten: 09:00 - 18:00 Uhr | Telefon: 04471 / 9484 - 0

4Wände, vom 15. April 2018 bis 27. Januar 2020

Eine Ausstellung zum Einfamilienhaus in Deutschland seit 1950. Von Familien, ihren Häusern und den Dingen drumherum. 15 Millionen Einfamilienhäuser (EFH) stehen zwischen Alpenrand und Waterkant. Etwas mehr als ein Viertel der Deutschen wohnt in einem, drei Viertel träumen vom eigenen Haus im Grünen. Doch was macht das EFH so attraktiv, dass Familien sich für seinen Bau oder Kauf auf Jahrzehnte verschulden? Und welche gesellschaftlichen Folgen zieht es nach sich? Allein schon wegen des hohen Ressourcenverbrauchs? Mehr erfahren