Öffnungszeiten: März - Oktober 10.00 - 18:00 Uhr

Programm im Juli

Bitte beachten Sie: Aufgrund der Corona-Pandemie kann es kurzfristig zu Verschiebungen oder Absagen der Veranstaltungen kommen! Bitte informieren Sie sich zeitnah auf unserer Webseite!

4. Juli
DORFGESCHICHTEN – „Haus- und Hofgeschichte(n)“ 12.00 – 16.00 Uhr
Lebendiges Handwerk: Backhäuser, Töpferei geöffnet, Mühle in Betrieb, Windmüller vor Ort
11:00 Uhr: Führung „Flott in den Garten – Ein sonntäglicher Gartenspaziergang“. Jutta Tellmann lädt zu einem Rundgang durch die Gärten des Museumsdorfs ein. Sie stellt Visitengärten und Nutzgärten vor, wie sie zu unterschiedlichen Zeiten in dieser Region
üblich waren.

10. und 11. Juli
„DORFVERGNÜGEN“
Zirkus, Zauberer und Zuckerwatte…
Lebendiges Handwerk: Webstube, Backhäuser, Töpferei und Schmiede geöffnet

17. Juli
„DORFVERGNÜGEN“
Zirkus, Zauberer und Zuckerwatte…
Lebendiges Handwerk: Backhäuser, Töpferei, Spinnstube, Schmiede geöffnet
14:30 Uhr: Führung „Leben im Jahrmarktstrubel – Wohnwagengeschichten“, Dipl.-Ing. Winfried Prieß,

Sonntag, 18. Juli
„DORFVERGNÜGEN“ Zirkus, Zauberer und Zuckerwatte…
11:00 Uhr: Führung „Flott in den Garten – Ein sonntäglicher Gartenspaziergang“. Jutta Tellmann lädt zu einem Rundgang durch die Gärten des Museumsdorfs ein. Sie stellt Visitengärten und Nutzgärten vor, wie sie zu unterschiedlichen Zeiten in dieser Region
üblich waren.
Lebendiges Handwerk: Backhäuser, Töpferei, Spinnstube, Schmiede geöffnet, Mühle in Betrieb, Windmüller vor Ort

Mittwoch 21. Juli
Lebendiges Handwerk: Webstube geöffnet

Donnerstag, 22. Juli
17:00 Uhr: Führung Von Baccara bis ZZ-Top – Eine Disco kommt ins Museum,

Sonntag, 25. Juli bis Sonntag, 5. September
„DORFSOMMER“ Geschichte erleben – Alltag früher täglich 12.00 bis 16.00 Uhr am Hof Quatmann
Tierfütterungen – Montag bis Freitag, 13.30 Uhr
Kurzführungen, Handwerksvorführungen, Mühlenführungen…
Es ist jeden Tag was los!

Sonntag, 25. Juli
11.00 bis 18.00 Uhr Gauklerfest im Museumsdorf und dem Brink

Dienstag, 27. Juli
Lebendiges Handwerk: Mühle in Betrieb, Windmüller vor Ort

Mittwoch, 28. Juli
Lebendiges Handwerk: Webstube geöffnet

Freitag, 30. Juli
14.30 Uhr: Führung „Strohlager und Eiseskälte“ – Das Leben der Bediensteten. Dipl.-Ing. Winfried Prieß,

Samstag, 31. Juli
17.00 Uhr: Führung Von Baccara bis ZZ-Top – Eine Disco kommt ins Museum

Die Teilnahme an den Führungen kostet zuzüglich zum Eintritt 4,- €/Person