Veranstaltungen

Werkstätten und Mühlen


 

Handwerk im Museumsdorf

 

  • Die Drechslerei. Der Drechsler Karl-Heinz Lübbehüsen stellt am Ostersonntag, den 16. April von 10:00 bis 17:00 Uhr sein Handwerk vor.

 

 

 

 

Töpferei

 

 

 

Schmied

 

  • Die Schmiede: Der Kupferschmied Jörg Mennen demonstriert das Schmieden mit Eisen oder Kupfer an folgenden Terminen von 12:00 bis 17:00 Uhr: Am 26. März; 16. April (Ostersonntag);  7. Mai; 25. und 28. Mai (Gartenpartie); 18. Juni.


 

 

 

Schafe im Museumsdorf

 

  • Die Spinnstube ist an folgenden Wochenenden geöffnet, samstags und sonntags von 12:00 bis 17:00 Uhr: Sa. 11. März; So. 12. März.; Sa. 1. April.; So. 2. April.; Sa. 13. Mai.; So. 14. Mai.;
  • Ein Spinnkurs mit Meike Timmer findet am 12. März, um 13:00 Uhr statt.

 

 

Kappenwindmühle, Foto: Michael Stephan

 

  • Die Museumsmühlen.
    Die Museumsmüller arbeiten an folgenden Terminen von 10:30 bis 15:00 Uhr in den Mühlen des Museumsdorfs. In welcher Mühle gemahlen wird, erfahren Sie an der Kasse: Sonntag, 22. Januar.; Sonntag, 19. Februar.; Sonntag, 26. März.; Mittwoch 12. April (Osterferien); 16. und 17. April (Ostersonntag/Ostermontag); Sonntag, 30. April; Montag, 1. Mai; Donnerstag, 25. - Sonntag, 28. Mai (Gartenpartie); Sonntag, 4. Juni; Pfingstmontag, 5. Juni (Deutscher Mühlentag, 10:00-16:00 Uhr!); Mittwoch, 28. Juni.

 

 

 

Kappenwindmühle, Foto: Michael Stephan

 

  • Die "Flechten mit Weiden..." Dekoration für Haus und Garten. Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene mit Günter Ballmann finden 2017 im zweiten Halbjahr statt.

 

 

 

 

Backen im Museumsdorf

 

  • Die Backhaus: Ab dem 14. April (Karfreitag) ist die Museumsbäckerei  täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Informationen unter: "Das Backhaus".