Partner

Monumentendienst

Der Monumentendienst - "... weil Schönes Pflege braucht"


www.monumentendienst.de 

Anspruch und Ziel

Der Monumentendienst ist eine Initiative der gemeinnützigen Stiftung Kulturschatz Bauernhof. Im Interesse des Gemeinwohls verfolgt er das Ziel, Denkmaleigentümern beim schonenden Erhalt ihrer Gebäude aktiv und beratend zur Seite zu stehen und so dem langsamen und vielfach unbemerkten Verfall der kulturhistorischen Bauwerke mit präventiven Maßnahmen entgegen zu wirken.

Getreu dem Motto "... weil Schönes Pflege braucht" suchen die speziell ausgebildeten Inspektoren des Monumentendienstes i.d.R. einmal jährlich das historische Gebäude auf und nehmen es genau unter die Lupe. Bautechnische Mängel werden von uns frühzeitig erkannt und, soweit dies mit einfachen Mittel möglich ist, direkt beseitigt. Der Ausbreitung teurer Schäden kann so im Anfangsstadium vorgebeugt werden.

Unterstützung und finanzielle Förderung erhält der Monumentendienst von Seiten des euro­päischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) der Europäischen Union und vom Ministerium für Wissenschaft und Kultur des Landes Niedersachsen. In der Region tragen die Landkreise Ammer­land, Aurich, Cloppenburg, Friesland, Wesermarsch, Grafschaft Bentheim, Leer, Oldenburg, Osnabrück und Wittmund sowie die Städte Emden, Oldenburg und Osnabrück finanziell und ideell erheblich zum Gelingen des Projektes bei. Darüber hinaus kooperiert der Monumentendienst mit vielen weiteren Institutionen in der Region.