Museumspädagogik

Rund um die Milch

 

Teilnahmeempfehlung: ab 5. Klasse, Dauer ca. 120 Minuten


 

Milch und Butter im Museumsdorf Cloppenburg

Vom Tropfen Milch zur guten Butter

Die Geschichte und die Zukunft dieses Grundnahrungsmittels dienen als Beispiel für die Thematik der bäuerlichen Hauswirtschaft in ihrem Wandel. Ausgehend von der Situation im frühen 19. Jahrhundert werden die Bereiche Vorratshaltung und marktorientierte Produktion angesprochen.

In der Basisveranstaltung übt sich jeder Teilnehmer im Melken und stellt im Stampffass Butter her (die man natürlich mitnimmt). Bei einer mediengestützten Führung in den historischen Gebäuden wird das Thema vertieft.
Den Abschluss bildet ein gemeinsames Milchfrühstück.

 

Milch und Butter im Museumsdorf Cloppenburg

Anmeldung: 04471/9484-23 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Preis: Pro Teilnehmer 7,00 Euro einschließlich Eintritt (für Schulklassen)