Museumspädagogik

Vom Korn zum Brot

 

Teilnahmeempfehlung: Grundschule, Dauer 150 Minuten


 

Backen im Museumsdorf Cloppenburg

Wie ein Brot entsteht

In einer der ältesten Windmühlen Niedersachsens, der 1638 errichteten Esserner Bockwindmühle, wird der Prozess der Korngewinnung und Verarbeitung altersgemäß erläutert.

Anschließend kneten die Teilnehmer in dem Backhaus (1761) der Hofanlage "Wehlburg" unter fachkundiger Anleitung einen Brotteig und lernen vieles über "das tägliche Brot" und seine Geschichte. Selbstverständlich wird das Brot im alten Steinofen abgebacken, und jeder nimmt "sein" Brot mit.

 

 

Backen im Museumsdorf Cloppenburg

Anmeldung: 04471/9484-23 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Preis: Pro Teilnehmer 7,00 Euro einschließlich Eintritt (für Schulklassen)