Museumspädagogik

Töpferkurse im Museumsdorf Cloppenburg

Kursleitung: Anne Kalvelage

Töpfern im Museumsdorf

 

Entfalten Sie Ihre Kreativität und entspannen bei der Arbeit mit Ton. Im beeindruckenden Ambiente der Töpferei im Museumsdorf setzen Sie Ihre eigenen Ideen um: für den Garten, zur Dekoration oder als Geschirr für den täglichen Gebrauch. In kleinen Gruppen von 3-5 Teilnehmern zeige ich Ihnen ganz individuell den Umgang mit Material und Werkzeug. Auf diese Art erlernen Sie verschiedenste Techniken des Töpferns. Meine Kurse richten sich an Anfänger oder Erfahrene mit geringen oder auch guten Vorkenntnissen. Lassen Sie sich vom Werkstoff Ton verzaubern und tauchen Sie ein in die Umfangreiche Welt der Keramiker. Mit Tipps und Tricks und unter professioneller Anleitung können Sie Ihre Werke erschaffen und am Ende des Kurses mit nach Hause nehmen.
(Foto: H. Kreke, Münsterländische Tageszeitung)

Freies Arbeiten

In diesem Kurs können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Sie erlernen verschiedene Techniken wie Plattenaufbau, Wulsttechnik, plastisches Gestalten und Oberflächengestaltung. Mit qualifizierter Unterstützung und im kleinen, persönlichen Kreis von 3-5 Personen, erstellen Sie Schönes für Drinnen und Draußen. Dieser Kurs setzt sich aus insgesamt 5 Terminen zusammen. An vier Abenden werden Werke erschaffen und gestaltet, ein etwas später folgender Termin ist dann zum Glasieren und Bemalen angesetzt.
120 € Kursgebühr + Materialkosten 

Immer donnerstags von 18:30-21:00 Uhr

Termin Kurs 3:
18.08., 25.08., 01.09., 08.09., 29.09.

Termine Kurs 4:
06.10., 13.10., 20.10., 27.10. 10.11.

 

Drehkurs

Dieser Kurs richtet sich an Personen, die das Töpfern an der Drehscheibe kennen lernen möchten. Zur Verfügung stehen hier elektrische wie auch Fußscheiben. Im kleinen Kreis von 3-5 Personen werden alle nötigen Grundlagen vermittelt. Sie erlernen die Vorbereitung des Tons, einfache Grundtechniken um ein Gefäß zu erstellen, wie auch das Nachbearbeiten und anschließende Veredeln.
Dieser Kurs setzt sich aus insgesamt 6 Terminen zusammen. An fünf Abenden erlernen Sie das Drehen an der Scheibe, sowie das Nacharbeiten. Ein etwas später folgender Termin ist dann zum Glasieren und Bemalen angesetzt.

Immer montags von 9:00-11:30 Uhr / 18:30-21:00 Uhr

145 € Kursgebühr + Materialkosten

Drehkurs 4 (9:00-11:30 Uhr)
Termine: 15.08., 22.08., 29.08., 05.09., 12.09., 26.09.

Drehkurs 5 (18:30-21:00 Uhr)
Termine: 15.08., 22.08., 29.08., 05.09., 12.09., 26.09.

Schnupperkurse - Freies Arbeiten

Hier bekommen Sie einen kurzen Einblick in die Welt der Keramik, an zwei Tagen werden  verschiedene Techniken, wie Plattenaufbau, Wulsttechnik oder Oberflächengestaltung, erklärt und ausprobiert.
Termine:  21.10.2016 und 22.10.2016
Freitagabend 18.00-21.00 Uhr und Samstagvormittag 9.00-12.00 Uhr
Kurskosten: 55 €

Schnupperkurs an der Drehscheibe

Zwei intensive Tage an der Drehscheibe, nach einer kurzen Einführung können Sie selber das Drehen an der elektrischen oder manuellen Töpferscheibe probieren und eigene Eindrücke gewinnen.
Termine:  28.10.2016 und 29.10.2016
Freitagabend 18.00-21.00 Uhr und Samstagvormittag 9.00-14.00 Uhr
Kurskosten: 75 €

Töpferkurse für Kinder ( ab 8 Jahren )

In den Kinder-Töpferkursen gestalten wir nach einem gemeinsamen Thema ein Keramik-Objekt. So erlenen sie spielerisch verschiedene Töpfertechniken und den Umgang mit Material und Werkzeug. Die Werkstücke können direkt bemalt werden und nach dem Brennen (nach ca. 2 Wochen) abgeholt werden.

„Wir bauen ein Pflanzgefäß“

Samstag 01.10.2016, 10.00-13.00 Uhr
Montag 10.10.2016, 15.00-18.00 Uhr
Kosten (pro Termin) 25 € inkl. Material und Brennkosten

„Wir modellieren ein Aquarium“


Montag 10.10.2016, 10.00-13.00 Uhr
Samstag  15.10.2016, 10.00-13.00 Uhr
Kosten (pro Termin) 25 € inkl. Material und Brennkosten

„Weihnachtliches“

Freitag 04.11.2016, 16.00-19.00 Uhr
Samstag 05.11.2016, 10.00-13.00 Uhr
Kosten (pro Termin) 25 € inkl. Material und Brennkosten


Anmeldung für alle Kurse bitte unter 0151 70364581, oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   bei Anne Kalvelage, Töpferei im Museumsdorf Cloppenburg.